Über Mich

Vier Füße, groß bis mittelklein, gingen lange Zeit allein. Jetzt gehen bald auf Schritt und Tritt, zwei winzig kleine Füße mit.

Ich bin seit 1992 examinierte Hebamme und Hebamme aus Neugier und innerer Überzeugung mit dem Herz am rechten Fleck .

Mutter von 3 Kindern. Ich wohne in Landsberg und arbeite freiberuflich im Landkreis Landsberg für Vorsorge , Nachsorge und Kursen. Zusätzlich bin ich noch tätig als freiberufliche Hebamme im Klinikum Starnberg.

Qualifikation

Zertifizierte Weiterbildungen

  • Effektive manuelle Hilfen in Schwangerschaft und Wochenbett
  • Akupunkturausbildung nach Vorgabe des Hebammenverbandes erfolgreich absolviert
  • Kinesiotherapie Taping
  • Zertifizierte Beckenbodentrainerin
  • Yoga Ausbildung für Schwangere
  • Pilates Matwork Ausbildung B Schein & Faszien Pilates
  • Qualitätätsmenagement für Hebammen bei Qualitas

“Ein Kind füllt einen Platz in Deinem Herzen, von dem Du nie wusstest, dass er leer war.”

Leistungen

Betreuung in der Schwangerschaft

Für die Hebammenbetreuung melden Sie sich am besten gleich zu Beginn Ihrer Schwangerschaft. Die Kosten übernehmen die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Mein Betreuungskonzept sieht Ganzheitlichkeit vor. Dies bedeutet, dass wir uns schon früh in der Schwangerschaft kennenlernen.

Schwangerschaft ist grundsätzlich ein Zeichen von Gesundheit. Ich teile deine Freude darüber und werde mich in der  Schwangerschaft und auch  danach um dich und dein Baby kümmern und aufpassen.

Ich biete dir

  • ein individuelles Vorgespräch
  • Schwangerenvorsorge abwechselnd mit deinem Gynäkologen / in
  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden
  • Kurse in der Schwangerschaft

Die Sprechstunde findet jeden Mittwoch Nachmittag in Kaufering statt.Termine bitte nach telefonischer Vereinbarung oder auch über das Kontaktformular.

Hier kannst du einen Termin vereinbaren für die Vorsorge, für Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden, geburtsvorbereitende Akupunktur oder ein persönliches Vorgespräch.

Typische Beschwerden in der Schwangerschaft sind Übelkeit, Wassereinlagerungen, vorzeitige Wehen, Kopfschmerzen, Verspannung, Rückenschmerzen, Dehnungsbeschwerden aber auch Sorgen und Ängste.

Ich stehe dir mit jahrelanger Erfahrung mit Rat und Tat beiseite.

Die regelmäßigen Untersuchungen laut Mutterschaftsrichtlinien können bis auf Ultraschall sowohl von dem Gynäkologen/in als auch von der betreuenden Hebamme durchgeführt werden. Einschließlich Dokumentation im Mutterpass

Das beinhaltet die

  • Wachtumskontrolle deines Babys
  • Herztonüberwachung (auch mittels CTG)
  • Lagebestimmung deines Babys
  • Blutdruckkontrolle
  • Urinuntersuchung
  • Blutuntersuchung
  • vaginale Untersuchung.

Bei Bedarf überweise ich selbstverständlich zu dem betreuenden Gynäkologen/in oder ins Krankenhaus.

Durch gezielte und sanfte Übungsreihen wird dein Körper noch kraftvoller und beweglicher. Zudem unterstützt Schwangerschaftsbeschwerden Yoga den vertrauensvollen Kontakt zu deinem Baby und dem eigenen Körper
Sodass du noch gestärkter und voller Vetrauen deiner Geburt entgegenblicken kannst.

Leidest du an Schwangerschaftsbeschwerden wie zum Beispiel Sodbrennen Rücken-oder Kopfschmerzen?

Auch diese können gelindert und nachhaltig verbessert werden.

Keine Veranstaltung gefunden

Durch Akupunktur können Schwangerschaftsbeschwerden jeglicher Art behandelt werden.

Welche Vorteile hat die Geburtsvorbereitende Akupunktur?

  • Verkürzt die Geburtsdauer im Durchschnitt um 2 Stunden
  • Verringert die Medikamentengabe unter der Geburt
  • Fördert das seelische Gleichgewicht der Schwangeren vor der Geburt
  • Stärkt die Schwangere für die Geburt

Ca 1 Monat vor dem errechneten Termin beginnt die geburtsvorbereitende Akupunktur und wird wöchentlich wiederholt bis das Baby geboren ist.
Akupunktur wird nicht von den Krankenkassen übernommen.

Kosten pro Behandlung
Geburtvorbereitende Akupunktur. 20 Euro pro Sitzung

Um ein natürliches und angstfreies Verhältnis zum Geburtsvorgang, der Geburtsvorbereitung und Nachsorge zu bekommen ist es für Schwangere und ihre Partner wichtig fundierte Informationen über den geburtsverlauf zu erhalten.

Abgerundet wird dies durch Atem-, Körper- und Entspannungsübungen.

So gehen sie gut informiert und gestärkt in die Geburt Ihres Babys. Jeder Kurs beinhaltet 2 Partnerabende.

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Wenn dein Baby geboren ist und ihr beide zu Hause seid komme ich dich zunächst engmaschig besuchen.

Mögliche Themen beim Wochenbettbesuch sind:

  • Gewichtsentwicklung deines Kindes
  • Babypflege
  • Nabelpflege
  • Verhalten eines Neugeborenen
  • Rückbildung der Gebärmutter und erste Übungen
  • Behandlung von etwaigen Geburtsverletzungen
  • Babyblues
  • Stillen bzw. Babys Ernährung
  • Behandlung von Beschwerden
  • Verhütung
  • Prophylaxen

Die bunten Streifen heißen Kinesiotape und können nicht nur bei Sportverletzungen und Lymphdrainage eingesetzt werden, sondern auch gezielt in der Schwangerschaft und nach der Geburt da sie keine Arzneimittel enthalten.

  • Anwendung in der Schwangerschaft bei Nackenverspannung
  • Zur druckentlastung des Bauches
  • Wassereinlagerungen
  • Schmerzen im LWS Bereich und im Iliosakralgelenk
  • Anwendung nach der Geburt
  • Bei Brustentzündung und Milchstau
  • Abgeheilte Kaiserschnittnarbe

Das bedeutet für die Frauen ein gutes Körpergefühl und Stärkung des muskulären Tonus Vetrauen in sich und die Kraft des Kindes, Stärkung der selbstwahrnehmung, Regulation der Emotionen und auch Abbau von chronischem Stress, Angst und Spannung.

Die manuellen Hilfen können in der Schwangerschaft angewendet werden zum Beispiel bei :

  • Ischiasbeschweden
  • Verspannungen
  • Hartem Bauch
  • Beckenendlagen
  • Steißbeinproblemen

Die Rückbildungsgymnastik konzentriert sich auf die Muskelgruppen die nach der Schwangerschaft besondere Kräftigung benötigen wie Rücken, Bauch und vor allen Dingen die Beckenbodenmuskulatur.

Zudem wird die eigene Körperwahrnehmumg gefördert und das Wohlbefinden gesteigert. Außerdem können in diesen Stunden Erfahrungen ausgetauscht, Fragen gestellt und viele Kontakte zu anderen Müttern geknüpft werden.

Keine Veranstaltung gefunden
Weitere anzeigen

Von Joseph Pilates im Internierungslager erfunden und mit Tänzer/Innen, Fitnesstrainer/Innen und Physiotherapeuten weiterentwickelt, ist Pilates ein Ganzkörperworkout zur Steigerung der Muskelkraft, der Beweglichkeit und der Koordination.

Im Kurs aktivieren und kräftigen wir unter anderem unsere Körpermitte, finden die natürliche Balance unserer Muskulatur und formen fast
nebenbei unseren gesamten Körper.

Sämtliche Übungen können individuell auf das jeweilige Leistungsniveau der Teilnehmerin angepasst werden und auch für die trainingsphase nach der Rückbildung ist dieser Kurs hervorragend geeignet.

Die Übungen finden auf der Matte statt .